Finanztools


► zur Rubrik „Altersvorsorge und Immobilien“► zur Rubrik „Analyse, Screening und Unternehmensbewertung“► zur Rubrik „Haushaltsbuch, Portfolio und Renditeberechnung“

Haushaltsbuch, Portfolio und Renditeberechnung

Renditeberechnung als Excel-Tabelle

Diese Excel-Tabelle mit Renditeberechnung dient zur theoretischen Berechnung einer langfristigen Anlage. Nach Angabe eines monatlichen Sparbetrages (oder Investitionssumme) und eines bestimmten Zinssatzes (oder Dividendenrendite) zeigt die Tabelle die Renditeentwicklung (Zinseszins) der nächsten Jahrzehnte. Diese Excel-Tabelle ist ein gutes Controlling-Finanztools für z.B. Dividendenstrategien bei Aktien-Portfolios.

Zur Renditeberechnung als Excel-Tabelle

Das Finanzcockpit als Excel-Tabelle

Mit dem Finanzcockpit vom Finanzwesir hat man die eigenen Vermögenswerte im Griff. Vom Tagesgeldkonto bis hin zum P2P-Konto hat man hier alles im Blick und sieht, wie der momentan Finanzstand und die laufenden Rendite im aktuellen Jahr sind (Darstellung der Asset Allocation).

Zum Finanzcockpit (Basisversion) als Excel-Tabelle und Zum Finanzcockpit (Vollversion) als Excel-Tabelle

Vergleichsrechner für Dividenden als Excel-Tabelle

Dieser Dividendenaktien-Vergleichsrechner hilft bei der Frage „Hohe Rendite und geringes Dividendenwachstum, oder umgekehrt?“. Er zeigt, ob sich eher eine Aktie mit hohem Dividendenwachstum und niedriger Dividendenrendite oder eine Aktie mit niedrigem Dividendenwachstum aber dafür hoher Dividendenrendite bei einer bestimmten Anlagedauer lohnt.

Zum Vergleichsrechner für Dividenden als Excel-Tabelle

Haushaltsbuch als Excel, App oder PDF

In diesem Beitrag in mehreren Teilen wird aufgezeigt, was man alles zu diesem Thema (eines der wichtigsten Finanztools) wissen muss: Von den Grundlagen zum Thema Haushaltsbuch bis hin zum Thema welcher Haushaltsplan zu einem persönlich passt und wie man ihn führt. Schlussendlich erhält man ebenfalls Strategien an die Hand, wie man langfristig das volle Potenzial des neuen Haushaltsbuchs nutzen kann.

Zum Haushaltsbuch als Excel, App oder PDF

Der Dividenden Manager als Excel

Mit dem Dividenden Manager kann man sein Dividendendepot bestmöglich verwalten und dabei höchstmögliche Transparenz in seinem Portfolio oder Depot schaffen (z.B. monatliches Dividendeneinkommen, Dividendenerhöhungen, Diversifizierung usw.). In diesem Finanztool aktualisieren sich alle Auswertungen, Diagramme und Kennzahlen von selbst und daher ist er sehr leicht und ohne technisches Wissen handzuhaben.

Zum Dividenden Manager als Excel

Immobilien-Renditerechner

Dieses Finanztool berechnet die mit einer Miet-Immobilien-Kapitalanlage erzielte Rendite. Neben der Höhe der Anfangsinvestition aus Eigenkapital erlaubt der Rechner die Berücksichtigung anfänglicher monatlicher Kosten durch Darlehensraten, so daß damit Zins- und Tilgungszahlungen mit in die Berechnung einbezogen werden können, falls die Immobilie über ein Darlehen finanziert wurde.

Zum Immobilien-Renditerechner

Zinsrechner für einmalige Geldanlagen

Der Zinsrechner für einmalige Geldanlagen ermittelt anhand der eingegebenen Daten wahlweise das benötigte Anfangskapital, den Zinssatz, die Laufzeit oder das resultierende Endkapital inkl. Zinsen. Zudem erlaubt es der Zinsrechner, mit oder ohne Zinseszins zu rechnen. Anhand der Ausgabetabelle zeigt der Zinsrechner den Verlauf der Guthabenentwicklung und nennt für jedes Jahr das angelegte Kapital zu Jahresbeginn.

Zum Zinsrechner für einmalige Geldanlagen


Analyse, Screening und Unternehmensbewertung

Unternehmensbewertung-Musterformular als PDF-Datei

Dieses einfache Bewertungsformular hilft bei der ersten Unternehmensbewertung von Dividenden-Unternehmen. Wie man ein erstes und einfaches Screening macht, wird hier erklärt: „Wie ich Aktien auswähle“.

Zum Unternehmensbewertung-Musterformular als PDF-Datei

David Fish CCC-Liste als Excel-Tabelle

Die CCC-Liste enthält alle in den USA gehandelten Aktien die seit mehr als fünf Jahren ihre Dividenden erhöht haben. Der Name CCC ergibt sich aus der Bezeichnung als „Champion“, „Contender“ oder „Challenger“. Neben der Dividendenhistorie und den „Stammdaten“ der Unternehmen enthält die Liste auch viele interessante Finanzkennzahlen, die für eine tiefergehende Unternehmensanalyse nützlich sein können.

Zur David Fish CCC-Liste als Excel-Tabelle oder bei tessellation.com

ETF-Suche und Vergleich

Wichtige Auswahlkriterien wie Fondsgröße, Replikationsart (physisch oder SWAP-basiert), Fondsdomizil und Ertragsverwendung (ausschüttend oder thesausrierend) können bei der ETF-Suche eingestellt werden und man erhält anschließend eine Übersicht der verschiedenen Anlageklassen als Angebot an passenden ETFs.

Zur ETF-Suche und Vergleich

Fundamentaldaten- und Technische-Kennzahlen-Screener

Die Fundamentaldaten-Suche der Consorsbank ermöglicht Ihnen eine gezielte Eingrenzung der Suchergebnisse über die Vorgabe von Unter- bzw. Obergrenzen ausgewählter Fundamentalkennzahlen von Aktienunternehmen. Die Technische Suche ermöglicht dasselbe über die Vorgabe ausgewählter technischen Kennzahlen.

Zum Aktien-Screener der Consorsbank

Der Aktienfinder für Wachstumswerte

Sowohl Einsteiger als auch Börsenprofis stehen vor der selben Herausforderung: wie jene Aktien finden, die ihrer Strategie optimal entsprechen? Der Aktienfinder ermittelt für jedes Unternehmen dessen Eignung als Wachstumswert in Form leicht verständlicher Kennzahlen. Das Besondere am Aktienfinder ist, dass ausgewählte Aktien dort nach gewinn- und dividendenbasierten Kennzahlen gefiltert und sortiert werden können.

Zum Aktienfinder für Wachstumswerte

Indikator-Scanner für Märkte

Der Scanner von Tradesignal Online ist das perfekte Tool, um Aktien, Währungen oder andere Wertpapiere mit über 170 Indikatoren zu untersuchen und das Ergebnis beliebig zu filtern. Die Quick Scans zeigen Ihnen auf einen Blick die wichtigsten Märkte mit den meist verwendeten Indikatoren.

Zum Indikator-Scanner für Märkte

Levermann-Tool als Excel-Tabelle

Mit dem Levermann-Tool lassen sich Bewertungen – nach der Variante von petrawolff.blog – der Levermann-Strategie für eine Liste von Aktien durchführen. Mit der Levermann-Strategie (eins von vielen Finanztools) lernt man, wie man Aktien bewerten kann und auf welche Kennzahlen man achten sollte.

Zum Levermann-Tool als Excel-Tabelle


Altersvorsorge und Immobilien

Rentenlücken-Rechner

Mit diesem Finanztool können Sie die zu erwartende Rentenlücke errechnen (bei einer durchschnittlichen Steigerung der Renten von 2 Prozent jährlich). Der errechnete monatliche Rentenwert wird mittels eines speziellen Näherungsverfahrens auf Basis der gemachten Angaben berechnet.

Zum Rentenlücken-Rechner

Bausparvertrag Vergleich und Entscheidungshilfe als Excel-Tabelle

Mit dem Finanztest-Bauspar­rechner können Sie Angebote von Bausparkassen prüfen und miteinander vergleichen. Die Excel-Tabelle berechnet außerdem den Vor- oder Nachteil gegen­über einer vergleich­baren Bank­finanzierung und den Grenz­zins­satz von Bank­krediten, ab dem der Bauspar­vertrag vorne liegt.

Zum Bausparvertrag Vergleich und Entscheidungshilfe als Excel-Tabelle

Inflationsrechner

Der Inflationsrechner hilft Ihnen bei der Kalkulation von Preissteigerung, Geldentwertung und Kaufkraftverlust. Das Finanztool unterstützt Sie also sowohl bei der Frage, wie sich die Preise inflationsbedingt entwickeln werden, also auch wieviel Ihr Geld in einigen Jahren noch Wert sein wird.

Zum Inflationsrechner